ABSTIEG?

Nach unten

ABSTIEG?

Beitrag  BADEN am Mo 16 Aug 2010, 21:49

Hallo

Im moment scheint in Baden nichts mehr zu stimmen.
Mannschaft ist ein Kackhaufen ausser paar Ausnahmen. Der Vorstand kann wichtige Spieler nicht halten und lässt sie Richtung 2.Liga Inter ziehen! Bei den "Fans" ist die Stimmung auf dem Nullpunkt! Manche von ihnen haben so ein sinnloses Leben, dass sie ins Stadion pilgern um Karten zu spielen? Im Schlepptau irgendwelche männlichen Nutten, die sich Abends in Zürich am Sihlquai kaufen lassen und kaum Ahnung haben was Fussball ist. Lieber weniger oder keine Fans, als solche Fans! Ist traurig wenn man mit 40 Mann da steht und 3 alte und fette jungs mit kaum Haaren auf dem Kopf machen mehr stimmung!?

Wollen wir wirklich den Wiederaufstieg? oder sehnen wir uns doch nach dem ABSTIEG in die 2.Liga Inter wo wir hoffen können, dass Wettingen den Ligaerhalt schafft und wir dann ein Badener Derby haben um ein paar Zuschauer ins Esp zu lotsen?


Diese Worte im Badener Slang zu übersetzen: JA BADEN FIGGT!
avatar
BADEN

Anzahl der Beiträge : 407
Ort : 5400
Anmeldedatum : 13.11.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ABSTIEG?

Beitrag  BaDeNeR am Di 17 Aug 2010, 15:06

traurig aber wahr, momentan ist der fc baden wirklich ein kackhaufen. wenn man im nächsten spiel nicht siegt, weiss ich auch nicht mehr wohin das führen soll.
die momentane mannschaft kommt kaum an die start mannschaft von letzter saison ran.

dieses jahr werden wir in den mittleren rängen mitspielen, ich denke nicht das diese mannschaft in der lage ist oben mit zu spielen. aber vielleicht ändert sich ja noch alles
es sind erst 2 spiele gespielt worden. die hoffnung stirbt zuletzt.


was auch traurig ist, Boris Jevremovic verlässt die mannschaft:

Boris Jevremovic verlässt den Verein per sofort
2010-08-17 Autor: Vorstand
Leider verlässt Boris Jevremovic den FC Baden. Im Folgenden sein persönliches Statment zu seinem Entschluss:

Aus beruflichen und privaten Gründen, habe ich beschlossen den Verein per sofort zu verlassen und in die Innerschweiz zurückzukehren. Meine Vereinbarung wurde daher im gegenseitigen Einvernehmen mit der Vereinsführung per sofort aufgelöst. Diese Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen, da mir der FC Baden sehr ans Herz gewachsen ist. Ich möchte mich hiermit offiziell bei allen Vereinsmitgliedern für die tolle Zeit beim FC Baden bedanken. Ich wurde von Anfang an gut aufgenommen und habe mich immer sehr wohl gefühlt. Ein spezielles Dankeschön auch an die FANS des FC Baden. Eine solche Unterstützung habe ich in der 1. Liga noch nie erlebt – macht weiter so – die Mannschaft braucht euch! Ich wünsche dem FC Baden viel Erfolg und alles Gute für die Zukunft! Boris Jevremovic
avatar
BaDeNeR

Anzahl der Beiträge : 182
Ort : Baden
Anmeldedatum : 25.03.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten