gossau baden am sa bussfahrt

Nach unten

gossau baden am sa bussfahrt

Beitrag  Reto am Do 17 Jul 2008, 22:07

so bin nun wieder im lande.

am Samstag, 19.7.2008 um 18.00 findet in gossau das nächste testspiel statt.

abfahrt ist um 16:30

hoffe das einige mittfahren man hat sich ja schon länger nich mehr gesehen
avatar
Reto
Admin

Anzahl der Beiträge : 189
Alter : 36
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://fcbfans.ch

Nach oben Nach unten

Re: gossau baden am sa bussfahrt

Beitrag  HKL am Sa 19 Jul 2008, 09:40

ne heute geht nicht

HKL

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: gossau baden am sa bussfahrt

Beitrag  Reto am Sa 19 Jul 2008, 23:25

das spiel gegen gossau war die reinste katastrophe und ging mit 0:6 verloren
avatar
Reto
Admin

Anzahl der Beiträge : 189
Alter : 36
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://fcbfans.ch

Nach oben Nach unten

Re: gossau baden am sa bussfahrt

Beitrag  BADEN am So 20 Jul 2008, 00:55

naja..wie die bisherigen spiele....hab irgendwie angst, dass die mannschaft es dieses mal vermasselt... Sad
avatar
BADEN

Anzahl der Beiträge : 407
Ort : 5400
Anmeldedatum : 13.11.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: gossau baden am sa bussfahrt

Beitrag  Reto am So 20 Jul 2008, 14:35

in diesem jahr aufzusteigen ist noch schwiriger wie letztes jahr.

mit kriens ist ein topverein abgestiegen und chiasso wird sicher auch ein wörtchen mitreden.
dazu kommen immer noch ein paar andere mannschaften die oben mitspielen können
avatar
Reto
Admin

Anzahl der Beiträge : 189
Alter : 36
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://fcbfans.ch

Nach oben Nach unten

Re: gossau baden am sa bussfahrt

Beitrag  BADEN am So 20 Jul 2008, 14:44

ja es geht ja nicht um den aufstieg..aber wie kann es sein..dass man kein einziges testspiel gewinnen kann..? gossau schlägt baden 6-0 , gossau schlägt kreuzlingen 6-0 muss man sich nun wieder mit kreuzlingen um platz 14 messen? ich hoffe die jungs ziehen den kopf aus ihrem arsch und spielen wieder fussball...baden hat wohl eines der bestn 1. liga kader, aber so wird es nichts!

und die verantwortlichen von fcbaden.ch finde ich auch scheisse..es gibt nur positive breichterstattung..wenn etwas negativ ist..schreibt keine sau davon..schade Evil or Very Mad
avatar
BADEN

Anzahl der Beiträge : 407
Ort : 5400
Anmeldedatum : 13.11.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: gossau baden am sa bussfahrt

Beitrag  BADEN am Di 22 Jul 2008, 13:54

FC GOSSAU – FC BADEN 6:0 (1:0)
Buechenwald. – 200 Zuschauer.
Tore: 40. Valmir 1:0, 47. Misura 2:0, 54. Bigoni 3:0, 70. Bushati 4:0 (Foulpenalty), 74. Misura 5:0, 77. Longo 6:0.

Gossau: Damjanovic; Züger (46. Zaugg), Longo, Alija (63. Zancanaro), Lütolf (67. Dimita); Knöpfel, Bigoni (63. Bushati); Foschini, Vlamir (67. Bajusic), Klingler; Misura.

Baden: Schneider; Schmid (62. Klasan), Viceconte, Schüttel (67. Malbasic), Laski; Aiello, Streuli (57. Kovacevic), Vidovic (46. Peterhans), Deon; Sadiku (62. Studer), Marjanovic.

Bemerkungen: Gossau mit Thomas Knöpfel (bleibt beim FC Gossau). Baden ohne Maric (verletzt), Passerini (krank), Figlioli und Previtali (beide abwesend).

Mit dem zweiten 6:0-Sieg über einen Erstligisten innert drei Tagen, diesmal gegen den letztjährigen Fast-Aufsteiger in die Challenge League, den FC Baden, beendete der FC Gossau sein Vorbereitungsprogramm für die sich äusserst interessant ankündigende Challenge-League-Saison 2008/09. Die Treffer für die Fürstenländer erzielten Valmir Pontes Arantes, Tomislav Misura (2), Mario Bigoni, Begat Bushati auf Foulelfmeter und Dominique Longo.
Aufgrund dieser Resultate scheint das Team von Trainer Vlado Nogic für den Saisonauftakt am kommenden Freitag gegen Wohlen gerüstet zu sein. Allerdings täuscht das Resultat gegen Baden (wie auch jenes gegen ein schwächeres Kreuzlingen) über jene Mühen hinweg, die Gossau in der Anfangsphase hatte. Eine Halbzeit lang, solange die stärksten Spieler im Einsatz waren, erwies sich Baden als gleichwertiger Gegner; die Gossauer Abwehr hatte alle Hände voll zu tun, um sich der Angriffe des Erstligisten zu erwehren. „Wir standen viel zu weit vom Gegner weg und liessen diesem allzu viel Spielraum und gingen auch zu wenig energisch in die Zweikämpfe“, war Vlado Nogic mit der Abwehrleistung seiner Spieler in den ersten 45 Minuten gar nicht zufrieden. Das 1:0 durch Valmir nach Lütolf-Zuspiel – ab Mitte der ersten Halbzeit wurden die Fürstenländer ganz allmählich auch offensiv gefährlich – sorgte dann, zusammen mit den entsprechenden Korrekturen des FCG-Trainers während der Halbzeitpause, für die notwendigen Verbesserungen.
avatar
BADEN

Anzahl der Beiträge : 407
Ort : 5400
Anmeldedatum : 13.11.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: gossau baden am sa bussfahrt

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten