FC Baden-Spieler verprasste 250'000.-

Nach unten

FC Baden-Spieler verprasste 250'000.-

Beitrag  Gast am So 01 Jun 2008, 07:51

FC Baden-Spieler verprasste 250'000.-

Tausende von Tickets für die Euro 08 werden derzeit auf dem Schwarzmarkt angeboten. Das grosse Geld witterte auch ein Spieler des FC Baden. Und kam in Schwierigkeiten.
Wie die Zeitung «Sonntag» schreibt, bot ihm ein professioneller Ticket-Agent 250'000 Franken, wenn er rund 950 Karten beschaffen könne. Diese sollte der Spieler von seinem ehemaligen Arbeitgeber erhalten, einem EM-Sponsor. Doch vergangene Woche platzte der Deal.

Der Agent hatte dem Spieler die knapp 300'000 Franken überwiesen und die Tickets bereits an Kunden im In- und Ausland weiterverkauft – doch der Spieler konnte die Tickets nicht beschaffen. Er hatte geblufft. Und das ganze Geld verspielt: im Grandcasino Baden.

Jetzt wird er per SMS von den Agenten bedroht. «Der Spieler ist geständig», bestätigt FC-Baden-Präsident Heinz Gassmann. «Er hat einen grossen Fehltritt gemacht und ist der Versuchung des Geldes erlegen. Trotzdem stehen wir als Verein hinter ihm.» Er habe den Spieler als seriöse und ehrliche Person kennen gelernt, so Gassmann. Gestern stand der Spieler auf dem Platz, als Baden gegen Biel mit einem 1:1 den Aufstieg in die Challenge League verpasste.

In der kommenden Woche will Präsident Gassmann mit ihm und seinen Eltern nach Lösungen suchen. «Wir haben mit ihm unsere sportliche Zukunft geplant. Da können wir ihn nicht auf einmal fallen lassen.»

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC Baden-Spieler verprasste 250'000.-

Beitrag  BADEN am So 01 Jun 2008, 11:07

AUA!

Hoffe bloss es geht nicht an den Verein weiter!

Es muss wohl ein junger sein, da sonst nicht gestanden hätte "mit ihm und seinen eltern" naja..
avatar
BADEN

Anzahl der Beiträge : 407
Ort : 5400
Anmeldedatum : 13.11.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: FC Baden-Spieler verprasste 250'000.-

Beitrag  Reto am So 01 Jun 2008, 20:17

da hätte sich aber auch die aufsicht des casinos einschalten sollen wenn da plötzlich ein junger typ kommt und innerhalb von sagen wir mal einem vierteljahr 250000fr verspielt.

das geld hätte man besser anlegen können

dem ticket agenten mag ich es gönnen dass er keine karten bekommen hat:bigrinns:
avatar
Reto
Admin

Anzahl der Beiträge : 189
Alter : 36
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://fcbfans.ch

Nach oben Nach unten

Re: FC Baden-Spieler verprasste 250'000.-

Beitrag  Gast am So 01 Jun 2008, 23:26

BADEN schrieb:Hoffe bloss es geht nicht an den Verein weiter!

Wüsste nicht wieso.

Casino hätte nachfragen müssen, ganz klar. Kenne einen ähnlichen Fall (da gings um mehr Geld), da hats das Casino auch nicht gekümmert. Dreckig sowas, aber in erster Linie dämlich vom Spieler.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC Baden-Spieler verprasste 250'000.-

Beitrag  BADEN am Di 03 Jun 2008, 13:29

Der Spieler heisst Cyril Schneider!
avatar
BADEN

Anzahl der Beiträge : 407
Ort : 5400
Anmeldedatum : 13.11.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: FC Baden-Spieler verprasste 250'000.-

Beitrag  doggy-bag am Mi 04 Jun 2008, 09:38

Scheinst ja ein richtiger Detektiv zu sein.... No

doggy-bag

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 14.04.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: FC Baden-Spieler verprasste 250'000.-

Beitrag  Gast am Mi 04 Jun 2008, 12:24

doggy-bag schrieb:Scheinst ja ein richtiger Detektiv zu sein.... No

Laughing

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FC Baden-Spieler verprasste 250'000.-

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten