Aufstiegsspiele?

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  12. Mann am So 11 Mai 2008, 17:26

BADEN I: HERZLICHE GRATULATION ZUM GRUPPENSIEG!
2008-05-11 Autor: Vorstand
Nach dem verdienten Sieg über Schaffhausen und dem Unentschieden zwischen GC und Biaschesi, steht der Gruppensieg eine Runde vor Schluss fest. Unsere Mannschaft unter der Leitung der Trainer Pavlicevic sowie den "Assis" Petar Aleksandrov und Patrick Mäder (Torwarttrainer) hat hart dafür gearbeitet und in 29 Partien deren 19 Siege eingefahren. Weit mehr als von der Vereinsleitung geplant und "budgetiert"! Nach dem Misserfolg der letzten Saison wurde viel dafür getan. Die Zielsetzung war klar: Bildung einer starken Mannschaft und Teilnahme an den Aufstiegsspielen. Das Resultat: Beeindruckend! Von den 48 Erstligamannschaften hat Baden am wenigsten verloren. Bloss deren 4 Spiele in -Stand heute - 29 Partien. Unsere Mannschaft "tritt als Mannschaft auf" und hatte auch Erfolg, wenn es einmal nicht so rund lief, oder sie gar in Rückstand geriet. Sie konnte meistens reagieren. Der verdiente Lohn ist nun die Teilnahme an den Aufstiegsspielen. Ein einmaliges Erlebnis für die Spieler, Betreuer, wie auch für die Freunde, Fans und Sponsoren des FC Baden. Die beiden letzten Teilnahmen an Aufstiegsspielen liegen über 20 Jahre zurück! In den Saisons 79/80 (1. Liga/Nati B) respektive 83 oder 84 (NLA) war Baden dabei; und ... erfolgreich! Ich gönne nach den sportlich schwierigen letzten Jahren unseren professionell arbeitenden Trainern, den Betreuern und der Mannschaft diesen Erfolg. Ich wünsche uns allen die nötige Portion Glück für die erste Runde gegen den Tabellendritten der Gruppe 1, Urania Genf. Es braucht eine grosse Portion Glück für diese "Hitchcock-Partien" mit Hin- und Rückspiel im Cupmodus, denn die Tagesform, oder das Verletzungspech, haben einen grossen, direkten Einfluss auf das Geschehen. Ich hoffe und zähle auf eine grossartige Unterstützung der Fans, möglichst auch beim ersten Auswärtsspiel vom 21. Mai in Genf. Der Fanbus steht bereit (Abfahrt zirka 14.00/15.00h) und der Arbeitgeber hat sicher Verständnis! Nun wünsche ich den Freunden des FC Baden ein schönes Pfingstwochenende und einen schönen Muttertag! Heinz Gassmann, Präsident.

12. Mann

Anzahl der Beiträge : 127
Alter : 28
Ort : Lupfig
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://de.netlog.com/StaplerfahrerKlaus

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  12. Mann am Di 13 Mai 2008, 18:56

12 Vereine der 1. Liga haben die Lizenz 4 erhalten


Die Rekursinstanz für Lizenzen der Swiss Football League (SFL) hat dem FC Thun aufgrund erheblicher finanzieller Nachbesserungen die Lizenz für die Axpo Super League (ASL) und die Challenge League (ChL) erteilt. Nachdem der FC Thun sportlich abgestiegen ist, spielen die Berner Oberländer demnach 2008/09 in der Challenge League. Keine Lizenz für die kommende Saison haben der FC Chiasso (Rekurs zurückgezogen), der SC Cham (wie Chiasso sportlicher Absteiger aus der ChL) sowie die Aufstiegsaspiranten der 1. Liga FC Solothurn und FC Baulmes erhalten.

Die Rekursinstanz für Lizenzen hat eine weitere Professionalisierung bei den Klubs festgestellt. Dies gilt insbesondere in der Axpo Super League, aber auch in der Challenge League. Es hat sich wiederum gezeigt, dass ein neues Stadion oder die konkrete Aussicht auf ein solches die finanzielle Situation eines Klubs tendenziell klar verbessert. Zudem wird die Beschaffung zusätzlicher Geldmittel erleichtert.

Nach dem Rekursverfahren haben alle 10 bisherigen ASL-Vertreter die Lizenz erhalten. Von den 18 bisherigen ChL-Klubs sind es 16. Auf den Rekurs des FC Wohlen für eine ASL-Lizenz ist die Rekursinstanz nicht eingetreten, da der Rekurs zu spät angemeldet worden ist. Die Lizenz für die Challenge League hatte Wohlen in der ersten Instanz erhalten.

Aufstiegskandidaten der 1. Liga

Von den aufstiegswilligen Klubs der 1. Liga hatten in der ersten Instanz der FC Münsingen, der FC Baden, der FC Red Star Zürich, Etoile-Carouge FC sowie der FC UGS (Urania Genf) die Lizenz für die Challenge League und damit grünes Licht für den Fall eines sportlichen Aufstieges erhalten. Im Rekursverfahren haben nun auch Rapperswil-Jona, GC Biaschesi, der FC Schötz, der FC Biel, der FC Tuggen, Stade Nyonnais sowie die SV Schaffhausen die Hürde gemeistert.

Dem FC Baulmes sowie dem FC Solothurn hingegen hat die Rekursinstanz auch in zweiter Instanz die ChL-Lizenz verweigert. Sie können dementsprechend nicht aufsteigen. Der FC Fribourg und der FC Bulle, die ebenfalls eine ChL-Lizenz beantragt hatten, hatten nach der erstinstanzlichen Lizenzverweigerung auf einen Rekurs verzichtet.


Verbesserte Kontrolle während der Saison

Das Schweizer Lizenzierungsverfahren gilt im internationalen Vergleich als vorbildlich. Eine im Auftrag der UEFA durchgeführte externe Prüfung haben die Lizenzierungsorgane der SFL erneut mit Bestnoten bestanden. Es gilt aber festzuhalten, dass das Verfahren „nur“ eine Momentaufnahme darstellt (aktuelle Situation und Prüfung des Budgets für die kommende Saison) und Missbräuche während der Saison nicht ausschliesst.

Verschiedene Massnahmen erlauben es der Liga allerdings inzwischen, während einer laufenden Saison eine gewisse Kontrolle vor allem im Bereich der Finanzen auszuüben. So wurde ein Klub aufgrund dieser Kontrollmöglichkeiten wegen Budgetüberschreitungen bei der Disziplinarkommission der SFL angezeigt und musste ein Busse bezahlen.



Quelle: http://www.football.ch/1l/de/start.aspx?vNews=1&newsID=7

12. Mann

Anzahl der Beiträge : 127
Alter : 28
Ort : Lupfig
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://de.netlog.com/StaplerfahrerKlaus

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  Reto am Di 13 Mai 2008, 19:39

Doch nicht Urania Genf? - Auszug aus der Medienmitteilung der SFL
2008-05-13 Autor: Vorstand
Wir zitieren auszugsweise aus der Medienmitteilung von heute:
Aufgrund erheblicher finanzieller Nachbesserungen hat der FC Thun die Lizenz für die ChL erhalten.
Aufstiegskandidaten der 1. Liga: Von den aufstiegswilligen Klubs der 1. Liga hatten in der ersten Instanz der FC Münsingen (Anm. spielt in Thun), FC Baden, FC Red Star, Etoile-Carouge FC sowie Urania Genf die Lizenz im Falle eines sportlichen Aufstiegs erhalten. Im REKURSVERFAHREN haben nun auch Rapperswil-Jona, GC Biaschesi, FC Schötz, FC Biel, FC Tuggen, Stade Nyonnais sowie die SV Schaffhausen die Hürde gemeistert. DIE LIZENZ WURDE HINGEGEN DEM FC BAULMES (2. der Gruppe 1) sowie dem FC Solothurn definitiv verweigert! Ebenfalls dem FC Fribourg und FC Bulle, die jedoch den Rekurs zurück gezogen haben.
Der Gegner für unser erstes Aufstiegsspiel ist SOMIT NOCH UNBEKANNT. Gewinnt der FC Etoile Carouge sein letztes Spiel, werden wir anstelle von Urania Genf (anstelle vom FC Baulmes nachgerückt) auf den Dritten Etoile Carouge treffen. Verlieren die Genfer, und gewinnt der FC Schötz mit unserem ehemaligen Trainer "Willu" Neuenschwander, dann werden wir voraussichtlich auf die Luzerner treffen. Am Samstag Abend wissen wir mehr und können den organisatorischen Teil (z.B. Fanbus, Plakate etc.) vorantreiben.

fcbaden.ch
avatar
Reto
Admin

Anzahl der Beiträge : 189
Alter : 36
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://fcbfans.ch

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  Reto am Di 13 Mai 2008, 19:46

Crying or Very sad schötz wäre ja beschissen.
bis nach genf wollen wir schon fahren.

garouge war damals auch net. wobei urania halt schon was neues wäre

das thun für die chl litenz mühe hatte überascht mich jetzt doch einwenig.
avatar
Reto
Admin

Anzahl der Beiträge : 189
Alter : 36
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://fcbfans.ch

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  12. Mann am Di 13 Mai 2008, 19:52

Reto schrieb:Crying or Very sad schötz wäre ja beschissen.
bis nach genf wollen wir schon fahren.

garouge war damals auch net. wobei urania halt schon was neues wäre

das thun für die chl litenz mühe hatte überascht mich jetzt doch einwenig.


Scheisse wäre es schon ja, wobei ich auswärts sowieso nicht kann. Ich habe am nöchsten Tag schule und in der Phase von der LAP ist mir die Schule wichtiger!!!

12. Mann

Anzahl der Beiträge : 127
Alter : 28
Ort : Lupfig
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://de.netlog.com/StaplerfahrerKlaus

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  TUS am Di 13 Mai 2008, 22:12

Alles, nur keine Welschen Vereine, sind allesamt zu stark für Baden. Würde bereits in der ersten Runde das Aus bedeuten ! Schötz wäre der richtige Gegner für die erste Runde.
avatar
TUS

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://www.michelle-richner.ch

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  12. Mann am Di 13 Mai 2008, 22:38

TUS schrieb:Alles, nur keine Welschen Vereine, sind allesamt zu stark für Baden. Würde bereits in der ersten Runde das Aus bedeuten ! Schötz wäre der richtige Gegner für die erste Runde.

Der Ball ist Rund und das Spiel dauert mindestens 90 Minuten!!!

12. Mann

Anzahl der Beiträge : 127
Alter : 28
Ort : Lupfig
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://de.netlog.com/StaplerfahrerKlaus

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  Reto am Di 13 Mai 2008, 22:54

12. Mann schrieb:

Der Ball ist Rund und das Spiel dauert mindestens 90 Minuten!!!

mindestens 180minuten
avatar
Reto
Admin

Anzahl der Beiträge : 189
Alter : 36
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://fcbfans.ch

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  Ole72 am Mi 14 Mai 2008, 10:05

Die Wahrscheinlichkeit ist erheblich grösser, dass Baden auf Carouge trifft. Ein Punkt gegen das bereits abgestiegene Bex würde den Genfern reichen.

Ich denke nicht, dass die Chancen so schlecht wären. Carouge scheiterte letzte Saison an Cham, auch die andern Westschweizer Vereine sahen nicht gut aus (Nyonnais unterlag Biel, Urania gegen Gossau).
avatar
Ole72

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  Reto am Mi 14 Mai 2008, 16:17

mit unserer manschaft sollten wir gegen jeden 1 ligisten gewinnen können.
wir haben immerhin 9akteure die schon im b oder im a spielten.
avatar
Reto
Admin

Anzahl der Beiträge : 189
Alter : 36
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://fcbfans.ch

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  TUS am Mi 14 Mai 2008, 20:37

Ole72 schrieb:Die Wahrscheinlichkeit ist erheblich grösser, dass Baden auf Carouge trifft. Ein Punkt gegen das bereits abgestiegene Bex würde den Genfern reichen.

Ich denke nicht, dass die Chancen so schlecht wären. Carouge scheiterte letzte Saison an Cham, auch die andern Westschweizer Vereine sahen nicht gut aus (Nyonnais unterlag Biel, Urania gegen Gossau).

ole@ Das macht mir jetzt aber gleich wieder etwas Mut. Hoffen wir, das dies auch in diesem jahr so läuft !
12@ Du hängst eindeutig zuviel mit Niederhasli rum !
reto@ wenn die spieler heute noch a oder b niveau hätten, würden sie nicht in baden spielen.
avatar
TUS

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://www.michelle-richner.ch

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  A-Team am Mi 14 Mai 2008, 23:39

12. Mann schrieb:
TUS schrieb:Alles, nur keine Welschen Vereine, sind allesamt zu stark für Baden. Würde bereits in der ersten Runde das Aus bedeuten ! Schötz wäre der richtige Gegner für die erste Runde.

Der Ball ist Rund und das Spiel dauert mindestens 90 Minuten!!!

ob schötz oder genf, haubtsache deutschschweiz Laughing
avatar
A-Team

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 07.11.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  BADEN am Do 15 Mai 2008, 22:12

carouge wäre ein harter brocken..vor allem zu hause sind sie scho relativ stark..einpaar resultate von heimspielen;

Garouge heim: 10 Siege 3 Unendschieden 2 Niederlagen
Aus wärts dagegen nicht so gut: 6 siege 4 unenedschieden 6 niederlagen!

Baden auswärt: 9 Siege 4 Unendschieden 2 Niederlagen!
Baden heim: 12 Siege 2 Unendschieden 2 Niederlagen..
avatar
BADEN

Anzahl der Beiträge : 407
Ort : 5400
Anmeldedatum : 13.11.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  Reto am Do 15 Mai 2008, 22:46

in den aufstiegsspielen hat es eh nur stärkere mannschaften.

die nächsten spiele werden sicher nicht einfacher aber wir können es schaffen
avatar
Reto
Admin

Anzahl der Beiträge : 189
Alter : 36
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://fcbfans.ch

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  Reto am Sa 17 Mai 2008, 11:54

Ist unsere Spielbeobachtung von heute in Genf für die Chatz - Fährt man besser nach Baulmes
2008-05-17 Autor: Vorstand
Die Lizenzvergabe der SFL verkommt einmal mehr zur Farce! Der FC Baulmes erhielt in der zweiten, und angeblich letztinstanztlich, keine Lizenz für die SFL und darf (?) somit an der 1. Zwischenrunde für die Aufstiegsspiele nicht teilnehmen. Baulmes hat diesen "definitiven" Entscheid angeblich NICHT akzeptiert. Sion lässt grüssen! Es ist erst am kommenden DIENSTAG definitiv, wer nun aus der Gruppe 1 teilberechtigt sein wird. Stade Nyonnais, Urania-Genf und/oder Baulmes respektive Etoile Carouge?
Eine professionelle Planung unserer Tätigkeiten in Sachen Vorbereitung ist damit verunmöglicht. Der Spielbesuch neutraler Badener-Beobachter von heute in Genf sowie in Schötz ist geplant und mit Kosten verbunden. Fährt man nun nicht besser doch nach Baulmes zum Spiel Baulmes-Urania? Und wie steht es in Sachen Vermarktung? Der gebuchte "Argovia-Spot" kann am Montag nicht kreiiert und gesendet werden. Plakatdruck und Verteilung müssen ebenfalls zuwarten. Genauso der Druck unseres Matchprogramms solange der Gegner, trotz Abschluss der Saison heute Abend, nicht bekannt ist. Alle diese Aufgaben sind nicht realisierbar und erst möglich am Mittwoch 21.5., 3 Tage vor dem Rückspiel! Diese Situation ist unerhört und verunmöglicht dem FC Baden die "professionnelle" Vorbereitung für diesen grossen Event. (hg)
Anmerkung: Gewinnt Etoile heute ihr Spiel, fahren wir am Mittwoch zumindest so oder so nach Genf. Etoile oder Urania, abhängig vom Entscheid Baulmes.

quelle:fcbaden.ch
avatar
Reto
Admin

Anzahl der Beiträge : 189
Alter : 36
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://fcbfans.ch

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  Reto am Sa 17 Mai 2008, 12:08

warum wird diese lizenzfrage nicht ein monat vorher geklärt?
und nach der 2ten instanz sollte einfach schluss sein immer diese gerichts spiele das sollte alles gesetzlich unterbunden werden.

dieser dorfverein von baumles gehört sowiso nicht in die cl.

wenn man einen tag vorher erst erfährt ob man in genf gegen garouge oder gegen urania spielt geht es ja noch.immerhin ist beides in genf und man kann den bus buchen und ev. das mittagessen.
aber wenn dann das spiel plözlich in schötz statt findet ist die ganze sache wieder für die katz.

der verband sollte stark genug sein und baumles spielen lassen und dem schiri die aufgabe geben baumles zu benachteiligen damit sie ausscheiden
avatar
Reto
Admin

Anzahl der Beiträge : 189
Alter : 36
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://fcbfans.ch

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  12. Mann am Sa 17 Mai 2008, 22:38

Neue Infos auf teletext.ch gefunden Es geht auf alle Fälle nach Genf.

Mehr Infos unter diesem Link:

http://www.teletext.ch/SF1/214-04.html

12. Mann

Anzahl der Beiträge : 127
Alter : 28
Ort : Lupfig
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://de.netlog.com/StaplerfahrerKlaus

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  M am Di 20 Mai 2008, 15:48

jetzt ists bekannt....

Rekurs von Baulmes abgewiesen - Baden spielt morgen gegen Etoile Carouge
2008-05-20 Autor: Vorstand
Soeben wurde auf www.football.ch (Rubrik 1. Liga) bekanntgegeben, dass das Tribunal in Lausanne den Rekurs respektive die Klage vom FC Baulmes abgewiesen hat. Somit spielen wir morgen um 20.00h in Carouge gegen Etoile. Trainer Pavlicevic wird nun heute Abend die Mannschaft auf diesen Gegner einstellen.Eine kleine Fangemeinde wird uns nach Genf begleiten und wir freuen uns auf dieses Spiel. HOPP BADE UND VIEL GLÜCK!

sie schaffens Very Happy

M

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 02.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  A-Team am Di 20 Mai 2008, 23:01

Etoile Carouge= nicht einfach aber machbar
avatar
A-Team

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 07.11.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  BADEN am Di 20 Mai 2008, 23:03

ach was solls..

3-1 für Baden! Auswärts

2-1 für Baden zu Hause

Gesamt: 5-2 !!!Very Happy URania wir kommen!
avatar
BADEN

Anzahl der Beiträge : 407
Ort : 5400
Anmeldedatum : 13.11.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  A-Team am Di 20 Mai 2008, 23:37

auswärts: 1:1
heim: 2:0, 2000 zugucker
avatar
A-Team

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 07.11.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  The Liquidator am Mi 21 Mai 2008, 09:34

1:0 Sieg, 1500 Zuschauer, davon 100 aus Baden.

The Liquidator

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 01.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  Städtler am Mi 21 Mai 2008, 11:38

Ich denke auch an ein 1:1 auswärts..jedoch dass mit den 100 zuschauern kannst du vergessen..wenns gut kommt werden wir gerade mal zu 30 da unten stehen... was solls...müssen wir halt für die anderen mit schreien Wink

Reto, das chunnt guet, bis bald
avatar
Städtler

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 16.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://www.seelefrede.ch

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  12. Mann am Mi 21 Mai 2008, 17:47

Heute Unentschieden 2:2, am Samstag ein 2:0 zu Hause.

BAden in die Challenge League.

12. Mann

Anzahl der Beiträge : 127
Alter : 28
Ort : Lupfig
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://de.netlog.com/StaplerfahrerKlaus

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  12. Mann am Mi 21 Mai 2008, 22:23

Das erste Resultat der 1. Runde Hinspiele:

Mi 21.05.2008

FC Münsingen - GC Biaschesi 0 : 1

12. Mann

Anzahl der Beiträge : 127
Alter : 28
Ort : Lupfig
Anmeldedatum : 04.11.07

Benutzerprofil anzeigen http://de.netlog.com/StaplerfahrerKlaus

Nach oben Nach unten

Re: Aufstiegsspiele?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten